0%
NextPrevious
Julian Schubert

Julian Schubert

Projektleiter
Julian Schubert (M.Sc) studierte Mechatronik an der Hochschule Aschaffenburg. Anschließend absolvierte er ein berufsbegleitendes Masterstudium Innovations- und Technologiemanagement an der Wilhelm Büchner Hochschule in Pfungstadt. Im Security Segment der Koenig & Bauer AG, der KBA NotaSys, war Herr Schubert im Bereich der Konstruktion tätig, bevor er im November 2016 in den Zentralbereich Business Development der Koenig & Bauer AG wechselte. Dort war er schwerpunktmäßig für die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle sowie die Implementierung neuer Technologien im Kontext Industrie 4.0 verantwortlich. Seit September 2018 ist Herr Schubert wieder für die KBA NotaSys als Konstrukteur und Projektleiter tätig.

KBA-NotaSys AG & Co. KG

Die Unternehmensgruppe Koenig & Bauer ist mit dem breitesten Produktprogramm der Branche der zweitgrößte Druckmaschinenhersteller der Welt und bedeutender Partner der internationalen grafischen Industrie. Kernkompetenz von Koenig & Bauer ist die Entwicklung und Herstellung technologisch innovativer und wirtschaftlicher Drucksysteme und dazugehöriger peripherer Anlagen. Muttergesellschaft und Konzern-Holding ist die 1817 gegründete Koenig & Bauer AG mit Stammsitz in Würzburg. Mit den Druckmaschinen der Koenig & Bauer AG können unter anderem Verpackungen, Blechdosen, Banknoten, Bücher, Zeitungen, Dekore & Laminate sowie Hohlkörper aus Glas und Kunststoff bedruckt werden. Die Koenig & Bauer AG ist Weltmarktführer in den Bereichen Banknotendruck, Blechdruck sowie im Großformat- und Verpackungsdruck.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!