0%
NextPrevious
Roberto Bianchi

Roberto Bianchi

Head of Technology & Innovation
Roberto Bianchi received a M.Eng degree in Computer Engineering in 2005 from Parma University and a PhD in Electrotechnics from the University of Erlangen-Nuremberg in 2011. From 2009 to 2012 he was with Broadband United GmbH, where he held different positions in R&D and product management. He joined Siemens AG in 2012 as a Product Manager. Since 2014 he led the Siemens consortium activities in the European Research Project In2Rail. Since 2015 he holds the position of Head of Technology and Innovation and Research and Development at Siemens AG Energy Management Customer Services, and is the lead of the Innovation Project "Digital Services for Brownfield T&D". Roberto is the author of many patents and scientific contributions in the fields of artificial intelligence, telecommunications and control and protection.   Digitalisierung bietet eine komplett neue Sicht über Produkte. Wurde noch vor einigen Jahren ein Produkt verkauft und vergessen, gibt uns die Digitalisierung die Möglichkeit, Produkte von der Fertigung bis zum Ende des Produktlebens nachzuverfolgen. Dies ermöglicht Unternehmen neue und komplexere Geschäftsmodelle in den Markt zu bringen. Die Erforschung der Interaktion zwischen Service, Technologie und Geschäftsmodelle ist meine Leidenschaft.

Siemens AG

Siemens ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit dem Fokus auf Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Als einer der größten Anbieter energieeffizienter, ressourcenschonender Technologien ist Siemens führend bei Systemen für die Energieerzeugung und -übertragung sowie die medizinische Diagnose. Bei Lösungen für Infrastruktur und Industrie nimmt das Unternehmen eine Vorreiterrolle ein.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!