0%
NextPrevious
Kajetan Bergles

Kajetan Bergles

Service Development Manager
Kajetan Bergles ist seit 2007 im Unternehmen KNAPP AG als Service Development Manager beschäftigt und zeichnet sich für den globalen Bereich Customer Service Marketing und Serviceproduktentwicklung verantwortlich. Nach seiner Ausbildung zum Maschinenbauingenieur, sammelte er über eineinhalb Jahrzehnte Erfahrung im internationalen Sales & Marketing, die er an zahlreichen Projekten in der Kabel- & Drahtindustrie im internationalen Umfeld, wie Europa, Naher Osten und Asien, umsetzte. Als Vorstandsmitglied und Sprecher des Styrian Service Cluster unterstützt Kajetan Bergles durch kontinuierlichen Erfahrungsaustausch und firmenübergreifende Weiterentwicklung Spitzenleistungen im Service mit globaler Ausrichtung.

Knapp AG

Die KNAPP AG ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich Lagerlogistik und Lagerautomation und zählt zu den Weltmarktführern unter den Anbietern intralogistischer Komplettlösungen und automatisierter Lagersysteme. Als Solution Provider liefert KNAPP maßgeschneiderte, intralogistische Systeme aus einem Guss und aus einer Hand: Die Kernkompetenzen umfassen Entwicklung, Planung, Produktion, Installation sowie Nachbetreuung und kontinuierliche Beratung. Vom Hauptsitz in Hart bei Graz (Österreich) aus spannt sich das Netzwerk der KNAPP AG, bestehend aus 20 Niederlassungen und 13 Repräsentanzen, um den ganzen Globus. Rund 2.700 Mitarbeiter – davon rund 1.600 im Headquarters in Hart bei Graz – arbeiten täglich daran, die Unternehmensvision Mach KNAPP zum Inbegriff für Logistik zu verwirklichen. In Forschung und Entwicklung werden jedes Jahr rund 7 % des Umsatzes investiert, weltweit sind rund 400 Mitarbeiter in der F&E beschäftigt (davon mehr als die Hälfte im Softwarebereich), um als Vorreiter die Zukunft des Intralogistikmarktes mitgestalten zu können. Seit der Gründung im Jahre 1952 zeugen 1700 aktive Logistiksysteme in den Branchen Pharma, Fashion, Cosmetics, General Retail, Food und Tools von der Kompetenz der Knapp Gruppe in diesem speziellen Logistikmarkt. Pro Jahr werden bis zu 200 Distributionsanlagen weltweit in Betrieb genommen. Als nachhaltig ausgerichtetes Unternehmen ist sich KNAPP der Verantwortung gegenüber Kunden, Gesellschaft und Umwelt bewusst und steht auch im regen Austausch und Dialog mit allen Stakeholdern. KNAPP verfügt über ein integriertes Managementsystem, das in den Bereichen Qualitätsmanagement (ISO 9001), Arbeits- und Gesundheitsschutz (OHSAS 18001) sowie Umweltmanagement (ISO 14001) zertifiziert ist.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!