0%
NextPrevious
Benedikt Moser

Benedikt Moser

Leiter Competence-Center Services
Von 2010 bis 2016 studierte Benedikt Moser Wirtschaftsingenieurwesen in der Fachrichtung Maschinenbau mit den Vertiefungen Produktionstechnik und Innovationsmanagement an der RWTH Aachen University mit Auslandsaufenthalten in Norwegen, Thailand und China.  Seit 2016 ist er als Projektleiter am FIR e.V. an der RWTH im Bereich Dienstleistungsmanagement angestellt. In der Fachgruppe Service Engineering liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit in der Entwicklung und Gestaltung neuer digitaler Services, deren Geschäftsmodellen und möglichen Vertriebs- und Markteinführungsstrategien. Seit 2018 verantwortet Benedikt Moser das Competence-Center Services des FIR dessen Ziel es ist, das Servicegeschäft von Industrieunternehmen ganzheitlich und zielgerichtet zu professionalisieren. Neben seiner Tätigkeit am FIR ist Herr Moser am Center Smart Services auf dem RWTH Aachen Campus als Industry Consulting Manager beschäftigt und verantwortet die Entwicklung neuer Produkte und Ansätze, um digitale Geschäftsmodelle im Maschinen- und Anlagenbau zu etablieren.   Pop in the Job - was mich begeistert: Gemeinsam mit den Weltmarktführern des Maschinen- und Anlagenbaus die digitale Zukunft erfolgreich zu entwickeln und zu gestalten.

FIR e.V. an der RWTH Aachen

Das FIR ist eine gemeinnützige, branchenübergreifende Forschungseinrichtung an der RWTH Aachen auf dem Gebiet der Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung mit dem Ziel, die organisationalen Grundlagen zu schaffen für das digital vernetzte industrielle Unternehmen der Zukunft. Das Institut forscht, qualifiziert, lehrt und begleitet in den Bereichen Dienstleistungsmanagement, Informationsmanagement, Produktionsmanagement und Business-Transformation. Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen fördert das FIR die Forschung und Entwicklung zugunsten kleiner, mittlerer und großer Unternehmen. Seit 2010 leitet der Geschäftsführer des FIR, Professor Volker Stich, zudem das Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus. Im Cluster Smart Logistik ermöglicht das FIR eine bisher einzigartige Form der Zusammenarbeit zwischen Vertretern aus Forschung und Industrie. Zur Stärkung des Standorts NRW unterstützt das FIR als Johannes-Rau-Forschungsinstitut zudem die Forschungsstrategie des Landes und beteiligt sich an den entsprechenden Landesclustern.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!